Neuer Flachdetektor für die Röntgenprüfung länglicher Strukturen
04-02-2021 12:00

Neuer Flachdetektor für die Röntgenprüfung länglicher Strukturen

Das Format 10 x 24 cm ist die mit am häufigsten verwendete Größe für Röntgenfilme in der industriellen Radiographie. DÜRR NDT greift mit dem neuen DRC 1024 NDT Flachdetektor das bewährte Filmformat auf und bietet eine kompakte digitale Lösung für Prüfaufgaben an länglichen Strukturen. Besonders im Bereich der Schweißnahtprüfung werden häufig Längs- und Rundnähte an Rohr- und Schlauchleitungen geprüft.

DRC 1024 NDT Digital Detector Array

Der DRC 1024 NDT Flachdetektor wurde von Grund auf für die industrielle Anwendung entwickelt, anders als quadratische Detektoren, die oftmals aus der Medizin stammen. Ein Nachteil quadratischer Detektoren ist häufig, dass nicht einmal die Hälfte der aktiven Fläche mit dem Prüfobjekt bedeckt ist. Die freie Fläche verbleibt während der gesamten Strahlzeit ungeschützt im Strahlengang, dies führt zu Überbelichtung und reduzierter Lebenserwartung des Detektors. Um dem entgegen zu wirken, sollte die freiliegende Fläche mit Stahl- oder Bleiplatten abgedeckt werden. Durch das spezielle Format des DRC 1024 NDT entfällt dieser Aufwand in den meisten Fällen.

Für mobile Anwendungen bietet der DRC 1024 NDT Datenübertragung per WLAN und die Möglichkeit das Gerät im Akkubetrieb zu verwenden. Der Tragegriff sorgt für eine sichere Handhabung und ist abnehmbar, so kann der Detektor auch in schwer zugänglichen Bereichen platziert werden, z.B. innerhalb eines Rohres. Gewindebohrungen im Aluminiumgehäuse ermöglichen die Befestigung an jedem erdenklichen Haltesystem, wie einem Stativ oder einem Manipulator in einer Kabine.

Der DRC 1024 NDT Flachdetektor ist für Röntgen- als auch Gammaquellen geeignet und steht in zwei Szintillator-Varianten zur Verfügung. Je nach durchstrahlter Wanddicke oder zu detektierender Fehlergröße, kann zwischen Plus- (Auflösung 130 µm) oder Ultra-Fine-Szintillator (Auflösung 80 µm) gewählt werden. Die zugehörige Röntgeninspektionssoftware D-Tect X gewährleitet einen einfachen Betrieb und unterstützt den Anwender bei der Bildauswertung mit leistungsstarken Werkzeugen bei jedweder Prüfaufgabe.

Zurück

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand und erhalten Sie Informationen über interessante Neuigkeiten, Produkte sowie Veranstaltungen.

© DÜRR NDT GmbH & Co. KG - Alle Rechte vorbehalten.