10th International Symposium on NDT in Aerospace

10th International Symposium on NDT in Aerospace

10th International Symposium on NDT in Aerospace

Die Zerstörungsfreie Prüfung ist eine der wichtigsten Anforderungen in der Luft- und Raumfahrt. Der richtige Einsatz der ZfP garantiert Sicherheit in der Luft- und Raumfahrt und ist daher ein Thema höchster Aufmerksamkeit.

Um einerseits die neuesten F&E-Errungenschaften für industrielle Anwender zu kommunizieren und andererseits sowohl mit Wissenschaftlern als auch mit Industrieforschern und Anwendern über fortschrittliche und verbesserte Methoden zu diskutieren, wurde 2008 das Symposium on NDT in Aerospace ins Leben gerufen. Die zehnte Veranstaltung der Konferenzreihe findet in Dresden statt - ein wichtiger Standort für die Luftfahrtindustrie in Deutschland sowie weltweit.

Themen

  • ZfP-Methoden wie Röntgen, Ultraschall, Wirbelstrom, Thermografie, laserbasierte und optische Oberflächeninspektion etc.
  • Bauteilprüfung
  • Materialcharakterisierung einschließlich additive Fertigung
  • Datenauswertung und Bildverarbeitung mit einem Schwerpunkt auf Big Data Management
  • NDT-Systemdesign
  • Produktionsintegrierte ZfP
  • Mobile ZfP für Wartung, Reparatur und Überholung einschließlich Robotik
  • Schadenstoleranz
  • Alternde Flugzeuge
  • Strukturelle Zustandsüberwachung
  • Prognostik und Zustandsmanagement

Besuchen Sie unseren Stand im Ausstellungsbereich!

www.ndt-aerospace.com

Ort: Dresden

Zurück

© DÜRR NDT GmbH & Co. KG - Alle Rechte vorbehalten.