Kabelloser DRC NDT Flachdetektor | Digitale Direktradiographie

DRC 2430 NDT

Der extrem robuste und wasserdichte DRC-Flachdetektor wurde speziell für den mobilen Einsatz und die rauen Bedingungen der Feldradiographie entwickelt.

Icon

Hochauflösend

76 μm Pixelabstand (6.5 lp/mm)

Icon

Staub- und wasserdicht

Schutzart IP67

Icon

Leicht & strapazierfähig

3,2 kg / 1 m Falltest bestanden

Besonderheiten

  • Extrem robustes Design mit Haltegriff, optimiert für den mobilen Einsatz
  • Staub- und wasserdicht (IP 67)
  • Hochauflösend
  • Display mit Wi-Fi, LAN, Batterie- und Sensorstatusanzeigen
  • Automatic Exposure Detection (AED)
  • Eingebauter WLAN-Access-Point
  • Anschluss für Gigabit Ethernet, Stromversorgung und Datensynchronisation
  • 1-Meter-Falltest bestanden
  • Bis zu 8 Stunden Betriebszeit
  • 2 Batteriepacks im Lieferumfang enthalten
Kabelloser DRC NDT Flachdetektor
Technische Daten DRC 2430 NDT
Aktive Fläche 233 x 291 mm
Abmessungen
(H x B x T)
327 x 362 x 21,5 mm
Gewicht 3,2 kg
Pixelanzahl 3072 x 3840
Bildübertragungszeit
(mit Kabel/kabellos)
4/5 s
Pixelabstand 76 μm
Szintillator GOS
ADC 16-bit
Interner Speicher Bis zu 100 Bilder
Schnittstellen Gigabit Ethernet (TCP-IP), WLAN (802.11n @ 5.2 GHz)
Batterie Lithium-Ionen, 29,6 Wh, Ladezeit 2h, Betriebszeit 4-8h
Betriebsbedingungen 0 bis 45°C, 30 bis 85 % Luftfeuchtigkeit
Schutzart IP67 (staub- und wasserdicht)
Gehäuse Aluminium, Karbon-Detektorfläche
Software DÜRR NDT D-Tect 9.8 oder höher
Lieferumfang 2 Batteriepacks, Batterieladegerät, Netzteil, Netzkabel, Ethernet-Datenkabel
© DÜRR NDT GmbH & Co. KG - Alle Rechte vorbehalten.