RT-Glossar

DICONDE

DICONDE

DICONDE ist die Abkürzung für Digital Imaging and Communication for Non-Destructive Evaluation und ist ein standardisiertes Dateiformat zur Darstellung, Übertragung und Speicherung von digital erzeugten Bilddaten und Informationen in der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung (ZfP).

DICONDE ermöglicht den software- und systemunabhängigen Austausch von Informationen sowie die Anzeige von Bildern zwischen verschiedenen DICONDE-konformen Systemen. Da DICONDE auf dem medizinischen Standard DICOM aufbaut, werden regelmäßig Änderungen und Erweiterungen aus dem DICOM-Standard übernommen. Durch die fortschreitende Digitalisierung und Vernetzung von Systemen gewinnt DICONDE zunehmend an Bedeutung in der ZfP.

Klicken Sie hier, um einen Blick auf unsere vollständig DICONDE-konforme Röntgenbildgebungssoftware D-Tect X zu werfen

Zurück

© DÜRR NDT GmbH & Co. KG - Alle Rechte vorbehalten.